ROCKABILLYMODE MEIN WEDDING LOOK

Ein Artikel von Paula Walks
Die Hochzeit ist einer der wichtigsten Tage im Leben einer Frau. An diesem besonderen Tag möchte man, dass alles perfekt ist. Den perfekten Mann hatte ich bis zu diesem Tag noch nicht gefunden. Dennoch durfte ich mich einen Tag lang wie eine Braut fühlen.

Und was darf bei einem Brautshooting nicht fehlen? Genau, ein tolles Kleid. Und ich hatte die Ehre, mir gleich zwei Kleider bei dem tollen Label Rockabilly Mode aussuchen zu dürfen. Dort gibt es viele, von den wie ich sagen würde: Klassische Petticoat Kleider in verschiedenen Farben.

Ich habe mir zwei sehr klassische Kleider ausgesucht. Ich war sehr gespannt, wer so hinter dem Label steht, daher machte ich mich auf die Reise nach Duisburg, um mal einen Blick hinter Rockabilly Mode zu werfen. Und ich war sofort hingerissen, als ich das Atelier betrat! Überall standen Schneiderpuppen und lagen ganz viele tolle Stoffe. Es war wie eine Traumwelt, denn gerade war auch eine Braut mit ihren Freundinnen zur Anprobe da.

Der Moment, als sich die Tür der Kabine öffnete und die Frau in ihrem Kleid heraus kam, war magisch. Weil man in ihren Augen dieses Glitzern sah. Und auch ihre Freundinnen waren von dem Anblick hingerissen. Es muss toll sein, diesen Augenblick mehrmals am Tag zu erleben. Wie Frauen sich verwandeln, nur indem sie ein Kleid anziehen. Darum beneide ich Andrea, die Designerin von Rockabilly Mode und ihr Team sehr. Nachdem die Anprobe vorbei war, hatte Andrea auch etwas Zeit für mich. Sie erzählte mir, dass es das Label schon zehn Jahre lang gibt. Sie waren der Vorreiter der maßangefertigten Kleider auf Ebay. Leider haben ihnen schlecht kopierte Asia Imitate das Leben nicht leichter gemacht. Aber sie haben trotzdem ihren Weg gefunden. Andrea und ihr Team haben eine Marke geschaffen, die immer weiter wächst.

Aber in der Halbzeit gab es dann noch einen wärmenden Kaffee im Restaurant. Und schon wieder war das Gespräch so nett, das wir fast die Zeit vergessen hätten. Aber auch das zweite tolle Kleid musste unbedingt noch vor die Kamera.

Es war ein sehr schöner Tag, an dem ich gleich zwei tolle neue Leute kennenlernen durfte. Einen Fotografen mit Herz und eine Designerin mit viel Leidenschaft. Wenn ihr also vorhabt, demnächst zu heiraten, gibt es hier das perfekte Gesamtpaket.

Vielen Dank an den Fotografen Heiko Kalweit der diese tolle Wedding Strecke umgesetzt hat.Ihr sucht noch den perfekten Fotografen für eure Hochzeit? Dann seid ihr bei Heiko Kalweit genau richtig. Er kreiert euch auch schöne Portraits oder tolle Business Fotos. Hier findet ihr den Link zu seiner Website. Lasst euch verzaubern.

FOTOS: www.heikokalweit.de

MODEL, H&M: Paula Walks

KLEIDER: Rockabillymode

LEKTORAT: Stefanie Pingel

Ganz ausgefallene Brautkleider im Vintagestil für Dich und deine Hochzeitsgäste findest du in unserer Rubrik

Vintage Wedding

 

 

Trackbacks and pingbacks

No trackback or pingback available for this article.